Lattoflex Schlafsystem 300

Seit der Erfindung des ersten Holzlattenrostes der Welt 1957, setzt Lattoflex Zeichen, wenn es um kühne Ideen für bessere Schlafqualität geht. Längst ist der Lattenrost Geschichte, denn eine komplett neue Lattoflex-Technologie für Betten löste ihn ab: Die revolutionäre Punktfederung. Dagegen hat der Lattenrost einfach keine Chance mehr. Dieses wegweisende Hightech-Produkt definiert eine völlig andere Liga des Schlafens. Durch noch genauere Anpassungsfähigkeit an alle Schlafpositionen und jede Körperpartie bekommen Sie „Ihr Bett” maßgeschneidert wie noch nie.

 

Beschreibung

Lattoflex 300

Der Einstieg in die Lattoflex Schwebe-Klasse. Selbstverständlich schon mit der einzigartigen Lattoflex Schulter-Komfort-Zone und zahlreichen Optionen zur individuellen Körper- und Konturanpassung.

 

 

 

Lattoflex 310

Zusätzlich zum Lattoflex 300: Die anatomisch korrekte Kopfteilverstellung zur Entlastung des Hals-Nackenbereichs. Besonders beliebt bei Rücken- und Seitenschläfern.

 

 

 

Lattoflex 360

Zusätzlich zum Lattoflex 310: Die manuelle, 3-stufige Unterschenkel-Anhebung mit Knie-Knick-Funktion und 6-stufiger Rückenverstellung.

 

 

 

Lattoflex 370

Zusätzlich zum Lattoflex 310: Durch einfache Gewichtsverlagerung blitzschnell vom Liegen ins Sitzen kommen ohne das Bett zu verlassen, mit Gasdruckfeder-Unterstützung.

 

 

 

Lattoflex 382-384

In der Motorrahmen-Serie ohne Schiebefunktion sind mit dem 2-, 3-, und 4-Motorer drei Modelle lieferbar. Der 2-Motorer 382 wird mit einer sehr einfach zu bedienenden Kabelfernbedienung im neuen, schlanken Design ausgeliefert. Der 3-Motorer 383 und der 4-Motorer 384 sind über eine kabellose Funk-Fernbedienung steuerbar.

 

Lattoflex 382 2-Motorer

 

 

 

Lattoflex 383 3-Motorer

 

 

Lattoflex 384 4-Motorer

 

 

 

Lattoflex 395 5 Motoren

Komfort und Schlafgenuss der Luxusklasse! Alle Funktionen sind superbequem motorisch einstellbar:

Kopfteilverstellung, Rückenverstellung, Ober- und Unterschenkel-Verstellung und Körperschräglagerung. Sie werden es nie mehr missen wollen.

 

 

 

Nach oben