Startseite/AUPING, Matratzen, Schlafen, Taschenfederkernmatratzen/Auping Taschenfederkernmatratze Adagio

Auping Taschenfederkernmatratze Adagio

Mit 5 Komfortzonen und einer atmungsaktiven Komfortschicht aus Latex Perfo ist die Adagio eine besonders elastische Matratze, die sich ganz Ihren Körperkonturen anpasst.

Beschreibung

Optimale Unterstützung

Die Adagio hat 5 Zonen, die jeweils einen bestimmten Körperteil unterstützen: Kopf, Schultern, unterer Rücken, Hüften und Beine. Die extra hohen DPPS®-Taschenfedern im Kern der Matratze sorgen dafür, dass du dich besonders leicht umdrehen kannst und bieten in jeder Schlafposition die richtige Unterstützung. Alle Auping Matratzen werden Schicht für Schicht aufgebaut, sodass alles an genau der richtigen Stelle ist. Jede Schicht hat ihre eigene spezifische Wirkung, und zusammen sorgen sie für optimale Unterstützung. Die Matratze Adagio beispielsweise besitzt einen Druckteiler. Diese Schicht sorgt für einen gleichmäßigen Übergang der verschiedenen Zonen, sodass du noch bequemer liegst.

Die Materialien einer Auping Matratze sind so hochwertig, dass ein Drehen oder Wenden nicht nötig ist. Im Gegenteil: Wenn du eine Auping Matratze drehen würdest, wären die Stützzonen nicht mehr in der richtigen Position. Da deine Schultern und dein Kopf aber eine ganz andere Unterstützung benötigen als deine Beine, lässt du deine Auping Matratze, wenn sie einmal richtig liegt, genau so liegen.

Belastbarer Komfort

Die Komfortschicht ist die Schicht in der Matratze, die dafür sorgt, dass du besonders bequem liegst.
Die Adagio Matratze verfügt über eine Komfortschicht aus Latex Perfo, die die Matratze elastisch und extra weich macht. Wie der Name schon sagt, ist Latex Perfo mit Löchern perforiert, was für eine bessere Belüftung sorgt.

Die Maße deiner Matratze

Es empfiehlt sich, eine Matratze zu wählen, die 20-30 cm länger ist als deine Körpergröße. Dadurch wird sichergestellt, dass sich die Zonen für dich an der richtigen Stelle befinden. Alle unsere Matratzen sind in folgenden Längen erhältlich: 200, 210 und 220 cm. Sind du und dein Partner unterschiedlich groß? Dann wählt eine Matratzenlänge, die 20-30 cm länger ist als der oder die Größere von euch beiden.

Die beliebtesten Breiten für unsere Matratzen:
Einzelmatratze: 80 & 90 cm
Doppelmatratze: 160 & 180 cm
Zwischengröße: 120 & 140 cm

Du hast bereits ein Bett oder ein Boxspringbett? Dann achte beim Kauf einer Matratze darauf, dass sie die exakt richtige Größe hat. Es ist sinnvoll, deine aktuelle Matratze zu messen. So kannst du dir sicher sein, dass auch deine neue Matratze perfekt auf dein Bett oder Boxspringbett passt.

Geeignet für alle Unterfederungen

Eine Auping Matratze ist für jede Basis geeignet, egal ob Lattenrost, Unterfederungen oder Boxspring. Du möchtest das Beste aus deiner Auping Matratze herausholen? Dann wähle eine Spiralunterfederung in Kombination mit einem Bett oder einem Boxspringbett.

Die zu 80 % offene Struktur der Auping Spiralunterfederung sorgt für eine gute Belüftung der Matratze. Eine gute Belüftung ist sehr wichtig und sorgt dafür, dass deine Matratze länger in Topform bleibt.

Alle Unterfederungen

Die richtige Matratzenhärte für deine Größe und dein Körpergewicht

Eine Auping-Matratze ist in vier verschiedenen Härtegraden erhältlich. Abhängig von deinem Gewicht und deiner Größe in Kombination mit der Härte, die für dich am bequemsten ist, kannst du die optimale Matratzenhärte wählen. Die vier verschiedenen Härten für eine Auping Matratze sind:

  • soft (weich)
  • medium
  • firm (hart)
  • extra firm (extra hart)

Die Bedeutung der passenden Matratze

Eine an den Körper angepasste Matratze ist ausschlaggebend für guten, erholsamen Schlaf. Mit einer Auping Matratze und einer guten Beratung kannst du dir sicher sein, dass deine Matratze auf die Bedürfnisse deines Körpers zugeschnitten ist und schlechter Schlaf somit der Vergangenheit angehört.

Was passiert, wenn du schlecht schläfst? Kurzfristig erhöht eine schlechte Nachtruhe das Risiko von Infekten und Verletzungen, geminderter Leistungsfähigkeit und Konzentration. Längerfristig erhöht schlechter Schlaf das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Depressionen und Gewichtszunahme.

Eine gute Nachtruhe ist also sehr wichtig. Wenn du gut ausgeruht bist, wirst du es in vielen Bereichen bemerken: Du bist entspannt, energisch, konzentriert und ausgeglichen.

Für mehr und individuelle Tipps für guten Schlaf, besuch einen unserer Auping Stores und lass dich von unseren Schlafexperten beraten.

Nach oben